Logo
Optimale Erträge Optimale Erträge Optimale Erträge
Optimale Erträge
Ertragsreiche sichere Ernten Ertragsreiche sichere Ernten Ertragsreiche sichere Ernten
Ertragsreiche sichere Ernten
Ernergie- und Futterpflanzen Ernergie- und Futterpflanzen Ernergie- und Futterpflanzen
Ernergie- und Futterpflanzen
Aus der Region für die Region Aus der Region für die Region Aus der Region für die Region
Aus der Region für die Region
Warenterminbörse Warenterminbörse Warenterminbörse
Warenterminbörse
Echter Umweltschutz Echter Umweltschutz Echter Umweltschutz
Echter Umweltschutz
Schneller Kundenservice Schneller Kundenservice Schneller Kundenservice
Schneller Kundenservice
Mais Mais Mais
Mais
Für Sie unterwegs Für Sie unterwegs Für Sie unterwegs
Für Sie unterwegs
Leistungsstarker Lieferant Leistungsstarker Lieferant Leistungsstarker Lieferant
Leistungsstarker Lieferant
Jungtierbeschaffung Jungtierbeschaffung Jungtierbeschaffung
Jungtierbeschaffung
Individuelle Rationsberechnung Individuelle Rationsberechnung Individuelle Rationsberechnung
Individuelle Rationsberechnung
2. Generation des Familienunternehmens 2. Generation des Familienunternehmens 2. Generation des Familienunternehmens
2. Generation des Familienunternehmens
Kundenservice: von Profis für Profis Kundenservice: von Profis für Profis Kundenservice: von Profis für Profis
Kundenservice: von Profis für Profis
Kiebitzmärkte: Ihr Fachmarkt für Haus, Tier und Garten Kiebitzmärkte: Ihr Fachmarkt für Haus, Tier und Garten Kiebitzmärkte: Ihr Fachmarkt für Haus, Tier und Garten
Kiebitzmärkte: Ihr Fachmarkt für Haus, Tier und Garten
Entlang der gesamten Produktionskette an Ihrer Seite Entlang der gesamten Produktionskette an Ihrer Seite Entlang der gesamten Produktionskette an Ihrer Seite
Entlang der gesamten Produktionskette an Ihrer Seite
Ernte mit Zukunft Ernte mit Zukunft Ernte mit Zukunft
Ernte mit Zukunft

AGB

Allgemeine Lieferungs- und Zahlungsbedingungen
(Download als PDF)

Alle Lieferungen des An- und Verkaufs erfolgen zu den nachstehenden Bedingungen, sofern nicht besondere Bedingungen durch schriftliche Verkaufsbestätigungen vereinbart worden sind. Sie haben auch für nachfolgende Abschlüsse und Vereinbarungen solange Gültigkeit, bis neue Lieferungs- und Zahlungsbedingungen vereinbart werden; für Getreide- und Futtermittel gelten zusätzlich die Einheitsbedingungen im deutschen Getreidehandel, und zwar einschließlich der Schiedsgerichtklausel.
  1. Die Lieferung gilt als erfolgt, wenn die Ware bei Verkäufen unser Lager oder die von uns bestimmte Lieferstelle verlässt.

  2. Unsere Haftung beschränkt sich auf den Geldersatz in Höhe des Wertes der Lieferung. Auskünfte über Eigenschaften, Verarbeitung und Anwendungsmöglichkeiten unserer Produkte erteilen wir nach bestem Wissen, jedoch, sofern im Einzelfall nicht ausdrücklich anders vereinbart, unverbindlich und unter Ausschluss jeglicher Haftung.

  3. An den gelieferten Waren behalten wir uns das Eigentum bis zur Zahlung alter Verbindlichkeiten aus der Geschäftsbeziehung vor. Der Empfänger hat die Ware solange unentgeltlich für uns zu verwahren. Er ist jedoch berechtigt, sie im Rahmen seines Geschäftszweckes weiterzuverwenden. Forderungen und alle anderen Rechte, die er daraus erwirbt, sind schon im Voraus an uns abgetreten. Besonders weisen wir auf das gesetzliche Früchtepfandrecht hin.

  4. Für alle Streitigkeiten ist das Gericht unseres Hauptsitzes zuständig.

  5. Der Kaufpreis ist ohne Abzug zahlbar bis spätestens zum Fälligkeitstag. Valutamäßige Gutschrift erfolgt entsprechend der Buchung auf unserem Bankkonto.

  6. Die erteilten Rechnungen müssen grundsätzlich innerhalb des gestellten Zahlungsziels gezahlt werden. Bei Überschreitung des gestellten Zahlungsziels sind wir berechtigt, den Zahlungsrückstand des Kunden zu verzinsen. Der Kunde erkennt den untenstehenden, ausgeworfenen „neuen Saldo” an, falls er nicht innerhalb von acht Tagen nach Rechnungsdatum widerspricht.

  7. Die Nichteinhaltung der Zahlungsbedingungen sowie die Kreditwürdigkeit des Käufers berechtigen uns bei Nichterfüllung laufender Lieferungsverträge, Zahlung bei Lieferung zu verlangen.

  8. Die Ungültigkeit einer Bestimmung berührt die Gültigkeit der übrigen nicht. Mit ihrem Zugang gelten die Bedingungen als vereinbart, falls nicht unverzüglich schriftlich Widerspruch erfolgt.

  9. Für sämtliche Gewährleistungsansprüche und Folgeansprüche aus Gewährleistungsansprüchen aus diesem Vertrag gilt, soweit nichts Abweichendes vereinbart ist, eine Verjährungsfrist von einem Jahr. Beweispflichtig für behauptete Mängel ist der Käufer.

 

Niederlassung Lingen
Ulanenstraße 20
49811 Lingen

Telefon:+49 (0) 591 / 97 31 63 0
Fax:+49 (0) 591 / 96 69 57 6
Niederlassung Haren
An der Autobahn 1
49733 Haren / OT Wesuwe

Telefon:+49 (0) 5935 / 93 20 345
Fax:+49 (0) 5935 / 93 20 345
Niederlassung Börger
Mühlenstraße 6
26904 Börger

Telefon:+49 (0) 5953 / 248
Fax:+49 (0) 5953 / 92 50 69
 
Kiebitzmarkt Nordhorn
Paulstraße 2
48529 Nordhorn

Telefon:+49 (0) 5921 / 12 01 3
Fax:+49 (0) 5921 / 12 01 4
Kiebitzmarkt Werlte
Wehmer Straße 6
49757 Werlte

Telefon:+49 (0) 5951 / 99 42 71 5
Fax:+49 (0) 5951 / 99 42 71 7